Barrierefreie Lokalität

Barrierefreie Lokalität

Im KOMMzentrum in Neunkirchen bietet sich eine angenehme und barrierefreie Möglichkeit zur Reparatur oder zum Verweilen bei Kaffee und Kuchen.

Ehrenamt

Ehrenamt

Getragen wird die Veranstaltung von ehrenamtlich engagierten HelferInnen und Reparierenden, die ihr Wissen und Können freiwillig und unentgeltlich zur Verfügung stellen, weil sie Interesse an Technik, Selbermachen und Werken haben.

Ein Reparatur-Café entsteht

Ein Reparatur-Café entsteht

Den Gedanken, ein Reparatur Café in Neunkirchen zu etablieren, gab es schon seit einigen Jahren in den Reihen der Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte. Alleine die Mitstreiter fehlten. Dies änderte sich gegen Ende 2017 und mit der Ehrenamtsbörse des Landkreises Neunkirchen und dem Stadtteilbüro der Kreisstadt Neunkirchen waren die richtigen Partner gefunden. Man war sich schnell einig, dass zu Beginn des kommenden Jahres 2018 der Startschuss für die Planung der Initiative „Repair-Café“ fallen sollte.

Unter der Federführung der Bürgerinitiative Neunkirchen Stadtmitte e.V. (BiNS e.V.) und der Beteiligung von Stadt und Kreis Neunkirchen trafen sich nach einem öffentlichen Aufruf am 26. April 2018 etwa 30 interessierte Menschen zu einer ersten Besprechung für die Gründung eines Repair-Cafés. Das Interesse war somit groß und es war schnell klar, dass viele weitere Zusammenkünfte nötig sind, bevor es zum ersten Reparatur Café im vierten Quartal des Jahres kommen kann. Da neben der Reparatur von Gegenständen auch das „gemütliche Beisammensein“ ein ausschlaggebender Faktor dieser Veranstaltung sein soll, bildeten sich verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Aufgaben für die Veranstaltungen. Organisatoren, Reparateure und „Café-Betreiber“ sorgen unter anderem dafür, das im Oktober die erste Veranstaltung stattfinden kann.

Unter dem festgelegten Namen „Reparatur-Café Neunkirchen“ findet die erste öffentliche Veranstaltung mit der Möglichkeit, sich bei der Reparatur eines mobilen Alltagsgegenstandes helfen zu lassen, am 20.10.2018 im KOMMzentrum in der Kleiststraße 30b in Neunkirchen statt. Nachfolgend wird an jedem 3. Samstag im Monat ein Reparatur Café stattfinden. Schauen Sie vorbei, es lohnt sich. Auch wenn Sie „nur“ zu einem „Small Talk“ bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen vorbeikommen.