Noch vor Weihnachten wird repariert

Noch vor Weihnachten wird repariert

Auch kurz vor Weihnachten stehen unsere Helfer bereit, Ihnen bei Reparaturen zu helfen. Am Samstag, 21. Dezember, können Sie Ihre defekten Gegenstände ab 09:00 Uhr ins KOMMzentrum in der Kleiststraße bringen. Unsere ehrenamtlichen Helfer freuen sich darauf, auch an diesem letzten Samstag vor Heiligabend mit Ihnen defekte Sachen instand zu setzen oder Sie mit einer Tasse Kaffee und einem kleinen Snack zu begrüßen.

Anmeldung vor Ort bis ca. 12 Uhr

Termin im November 2019

Termin im November 2019

Das Reparatur-Café geht in das 2. Jahr:

Im November findet unser Reparatur-Café am 16. November von 9:00 – 14:00 Uhr statt. Unsere ehrenamtlichen Reparateure freuen sich darauf, Ihre defekten Gegenstände mit Ihnen zu reparieren.

Um eine Anmeldung bis 12 Uhr wird gebeten.

Termin im Oktober

Termin im Oktober

Im Oktober besteht das Reparatur-Café Neunkirchen bereits seit einem Jahr. Anlässlich des Jubiläums werden die Initiatoren des Projektes einige Überraschungen bereit halten. Näheres erfahren Sie, sobald das Programm fest steht.

Schauen Sie sich in der Zwischenzeit den  Vilm anlässlich der Eröffnung im Jahre 2018 von Dr. Matthias Schilhab, Leiter der Ehrenamtsbörse Neunkirchen, an.

2 Termine im September

2 Termine im September

Reparatur-Café im KOMM am 15.9. zum Weltkindertag und am 21.9.

Am 15. September findet von 14 bis 18 Uhr das jährliche Kinderfest zum Weltkindertag statt. In diesem Jahr wird das Fest um die Veranstaltung „Familie“ des Landkreises Neunkirchen erweitert. Passend dazu wird auch das Reparaturcafé mitmachen. Mit einem Reparaturbereich für Kinderspielzeug und einer Live-Präsentation der neuen 3D-Drucktechnologie. Selbstverständlich darf der Bereich zum Entspannen nicht fehlen, stilecht im Cafégarten auf der Wiese hinter dem KOMM.

Der nächste Treff im Reparatur-Café Neunkirchen findet dann am Samstag, 21.9. von 9 bis 14 Uhr statt. Im KOMMzentrum in der Kleiststr. 30 werden mit den ehrenamtlichen Experten wieder Elektrokleingeräte, Lampen, mechanische Geräte usw. begutachtet und im Idealfall zusammen repariert. Aus dem Näh- und Flickbereich ist das Upcycling entstanden: Aus einem alten T-Shirt oder einer alten Jeans wird flugs eine Tasche oder sonst etwas Brauchbares. Ganz hip sind Rucksäcke aus alten Hosen. Zeit für einen Kaffee und Informationsaustausch ist allemal gegeben – das Caféteam ist vorbereitet.

 

Reparatur-Café auch im August

Reparatur-Café auch im August

Der nächste Treff im Reparatur-Café Neunkirchen findet am Samstag, 17. August von 9 bis 14 Uhr statt. Im KOMMzentrum in der Kleiststr. 30 werden mit den ehrenamtlichen Experten wieder Elektrokleingeräte, Lampen, mechanische Geräte usw. begutachtet und im Idealfall zusammen repariert.

Reparatur-Café im Juli

Reparatur-Café im Juli

Der nächste Treff im Reparatur-Café Neunkirchen findet am Samstag, 20.07. von 9 bis 14 Uhr statt. Im KOMMzentrum in der Kleiststr. 30 werden mit den ehrenamtlichen Experten wieder Elektrokleingeräte, Lampen, mechanische Geräte usw. begutachtet und im Idealfall zusammen repariert.

Reparatur-Café 4.0

Reparatur-Café 4.0

Am kommenden Samstag startet das Reparaturcafé 4.0  – unterstützt vom Projekt Landaufschwung des Landkreises und mit Hilfe der Firma saarpri aus Ottweiler wagen wir uns an die 3D Technik. Das wird unser Projekt der nächsten Zeit. Einen ersten Eindruck erhaltet Ihr am Samstagvormittag.

Der nächste Treff im Reparaturcafé Neunkirchen findet am Samstag, 15.06. von 9 bis 14 Uhr statt. Im KOMMzentrum in der Kleiststr. 30 werden mit den ehrenamtlichen Experten wieder Elektrokleingeräte, Lampen, mechanische Geräte usw. begutachtet und im Idealfall zusammen repariert.
Neu: Es steht ein kompetentes Team für kleine Näh- und Handarbeiten bereit, auch Nähmaschinen können überprüft werden. Zeit für einen Kaffee und Informationsaustausch ist allemal gegeben – das Caféteam hat sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

2. Termin im Mai

2. Termin im Mai

Eine weitere Möglichkeit zur Reparatur Ihrer „Schätze“ besteht am Sonntag, 19. Mai beim Viertelfest auf dem „Neuen Markt“ zwischen Bürgermeister-Ludwig- und Max-Braun-Straße.
Das Reparatur-Café geht erneut „auf Tour“ und wird bei diesem Fest mit einem mobilen Stand vertreten sein.

1. Termin im Mai

1. Termin im Mai

Im „Wonnemonat“ Mai wird es zwei Termine mit Reparaturmöglichkeiten geben. Der 1. ist der reguläre 3. Samstag im Monat. Wie immer von 9:00 – 14:00 Uhr im KOMMzentrum in der Kleiststraße, Anmeldeschluss ist für 12 Uhr vorgesehen.

 

Der 2. Termin findet einen Tag später beim Viertelfest auf dem „Neuen Markt“ statt.