Einschränkungen des öffentlichen Lebens

Einschränkungen des öffentlichen Lebens

Hinweis in eigener Sache und etwas ausführlicher:

Der RC-Treff am Samstag, 21.3., musste abgesagt werden.

In dringenden Fällen, insbesondere bei digitaler Unterstützung (Einrichten von Kommunikations-Apps oder ähnliches), könnt Ihr uns erreichen: Tel. 0175-2559393 und info@reparatur-cafe-nk.de . Desweiteren sind wir registriert bei http://www.nh-saarland.de – – dort kann man Hilfegesuche aufgeben und Hilfe anbieten.

Hintergrund:
Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März 2020 Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich in Deutschland angesichts der COVID-19-Pandemie vereinbart

Verboten werden sollen auch Treffen von Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Veranstaltungen öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen, darunter Volkshochschulen und Musikschulen. Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und Treffen anderer Glaubensgemeinschaften sollen ebenfalls verboten werden.

Im Saarland treten diese Verbote ab Mittwoch, 18. März 00:00 Uhr in Kraft, wie der Saarländische Rundfunk berichtet.