Reparatur-Café Ottweiler

Reparatur-Café Ottweiler

In den Räumen der evangelischen Stadtmission in Ottweiler gründete sich am Samstag, 24.10 ein weiteres Reparatur-Café im Landkreis.  Als “Pate” nahm das Reparatur-Café Neunkirchen teil und brachte neben den obligatorischen Rollups auch Werkzeug und das Nähmaschinen-Team mit.

In Ottweiler will das Awo-Quartiersprojekt gemeinsam mit dem Jugendförderverein im Frühjahr so richtig loslegen. Die Unterstützung der Neunkircher Kollegen und der Ehrenamtsbörse des Landkreises war da hochwillkommen.

Joachim Becker hatte auch einige Mitstreiter aus Neunkirchen dabei. So waren unter anderem Hans Woll und Bernhard Wecker mit von der Partie.

Das Reparatur-Café Neunkirchen wünscht dem Reparatur-Café Ottweiler einen guten Start und steht auch weiterhin mit den Erfahrungen seines zweijährigen Bestehens zur Seite.

Einen schönen Artikel von Anja Kernig in der Saarbrücker Zeitung findet man hier:

Bild: SZ

Anmerkung: Stoßen Sie in der Onlineausgabe der Saarbrücker auf eine Bezahlschranke (Paywall), haben Sie wahrscheinlich das Freikontingent ausgeschöpft und sollten ein Digital-Abo in Erwägung ziehen. Guter Journalismus kostet Geld – auch für das Onlineangebot.