Weiterer Artikel in der SZ: Ahmad Hamoud

Weiterer Artikel in der SZ: Ahmad Hamoud

Erneut hat Heike Jungmann einen Artikel in der SZ-Serie “Spaß haben beim Ehrenamt” über einen versierten Ehrenamtler des Reparatur-Cafés verfasst. Dieses Mal bat sie Ahmad Hamoud um ein Interview, der mit seiner Familie vor dem Bürgerkrieg in Syrien geflohen ist und in Neunkirchen seinen Platz gefunden hat. Ahmad ist ein Elektroingenieur und Tüftler. An Reparaturtagen ist er immer ein gefragter Ansprechpartner für die schwierigsten Fälle.

Hier geht es zu dem Artikel in der SZ:

Bild: SZ

Anmerkung: Stoßen Sie in der Onlineausgabe der Saarbrücker auf eine Bezahlschranke (Paywall), haben Sie wahrscheinlich das Freikontingent ausgeschöpft und sollten ein Digital-Abo in Erwägung ziehen. Guter Journalismus kostet Geld – auch für das Onlineangebot. 

Beitragsbild: Matthias Schilhab